Als Ausgleich zur immer digitaleren Zukunft entdecken wir einfache Rituale, Materialität und Haptik neu. Wenn wir davon ausgehen, dass man in Zukunft weniger Produkte besitzt, müssen diese für uns umso bedeutungsvoller sein. In massiver Bronze gegossen ist ‹Open› ein Werkzeug und eine kleine Skulptur des Alltags – schwer, mit rauer Oberfläche, resultierend aus dem Guss in Sand.

Open, 2018

 

H. Rüetschi AG

 

Industrial Design
Colour, Material and Finish
Packaging Design

cast bronze bottle opener design
cast bronze bottle opener design
cast bronze bottle opener design
cast bronze bottle opener design

Jeder Schritt des Herstellungsprozesses trägt zu Gestaltung der Flaschenöffners bei. Das im 3D-Druckverfahren hergestellte Urmodell entspringt einer präzisen, digitalen Formgebung. Durch das Gussverfahren, die Einflüsse verschiedener Temperaturen und der Oberflächenbehandlung wird jeder einzelne Öffner zu einem Einzelstück.

bronzeguss des flaschenöffners bei der glockengiesserei rüetischi aarau. bild: philipp hänger
industrial design by tale designstudio basel switzerland

In collaboration with H. Rüetschi AG
Images by Philipp Hänger and Tale