product design of a laboratory device

CAMAG HPTLC PRO

Mit dem Schweizer Labortechnik-Unternehmen CAMAG, haben wir das Produktdesign für das neue HPTLC PRO entwickelt. HPTLC PRO ist ein vollautomatisches Probenanalyse- und Bewertungssystem für Dünnschichtchromatografie.

Um eine hohe Modularität im System anzustreben und gleichzeitig kosteneffizient produzieren zu können, haben wir mit CAMAG ein Standardgehäuse konzipiert, welches sich für sämtliche Module des HPTLC PRO-Systems eignet. Jedes der Laborgeräte kann eigenständig oder als zusammenhängendes System betrieben werden. Ein Geräte-Setup aus mehreren Komponenten kann spezifisch auf den angestrebten Prozess zusammengestellt und nachträglich erweitert werden. Die Basis der Automatisierung bildet das im vorderen Bereich liegende Transportband, welches den Austausch der Probeplatten zwischen den Modulen ermöglicht.

Industrial Design
Colour, Material and Finish
Pre-Engineering

 

CAMAG

 

2019
camag hptlc pro module designed by tale.ch
entwicklung des camag hptlc pro
icon design for camag hptlc pro

Durch die Steuerung des Systems über eine externe Software und den hohen Automatisierungsgrad finden nur noch wenige Interaktionen an den Laborgeräten selbst statt. Daraus abgeleitet haben wir ein formales Gehäusekonzept entwickelt, welches sich von klassischer, sehr funktionaler Laborgeräte-Gestaltung löst. Die sich in stumpfen Winkeln treffenden Flächen strukturieren die Front durch Licht und Schatten in helle und dunkle Flächen und lassen dadurch auch Setups aus mehreren Modulen wie ein zusammenhängendes Gerät erscheinen.

development of a fully automated laboratory device
interface design of the new camag hptlc pro system
thin layer chromatography
gestaltung des hptlc pro plattentraegers

Um ins Geräteinnere zu gelangen schiebt sich die Haube, nach einem Druckimpuls auf die Oberseite, schräg nach hinten und öffnet die Front komplett.

produktgestaltung von tale designstudio
Images by Camag and Tale
Movie by Camag